3. Kreisliga: mE-Jugend – JSG Sandhausen/Walldorf II 128:90 (16:10, 9:7)

Beim letzten Heimspiel der Saison in Eschelbronn trafen wir, wie erwartet, auf einen starken Gegner, der uns Paroli bieten wollte. Wir hielten von Anfang an dagegen, einige vergebene Chancen, machten das Spiel spannend. Mit der besseren Taktik der Trainer und dem Kampfgeist aller Spieler behielten wir sicher die Punkte zu Hause.

Für die SG im Einsatz: Johannes Kreß (3, Tor); Justus Zangl (2, Tor); Lasse Tauner (1); Jawad Al-Hami (2); Max Böhler (2); Liam Abad Fernandez; Johannes Eckert (1, Tor); Jakob Emmerling (2); Silas Schmitt; Jan Schindler, Elio Tkocz (3).